Keivan Farahanian hat seinen Bachelor-Abschluss in Malaysia absolviert. Im Anschluss an sein Studium zog er nach München und schloss sein Masterstudium in Internationalem Management dort ab. Nach seinem Studium arbeitete er in führenden und erfolgreichen Unternehmen wie Huawei Technologies und Sixt. Schon als er seine Karriere bei Huawei begann, interessierte er sich für den Bereich der Talentakquise und -vermittlung.

Geboren und aufgewachsen im Iran, hat Keivan in einem internationalen Umfeld gearbeitet und studiert. Er begann 2020 bei TALENTspy und ist seitdem als Research Analyst tätig. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Procurement, Supply Chain, Digital Transformation, Operations und Corporate Development.

< Zurück zur Übersicht