(Entrepreneurial) CEO (m/w/d) für e-Commerce technische Produkte (Private Equity)

Private Equity Portfolio – Nachfolgeregelung

Karlsruhe

Private Equity


Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein etablierter Private-Equity-Fund im Smallcap-Segment.

Das Unternehmen befindet sich gerade in den letzten Zügen der Akquisition eines etablierten e-Commerce-Unternehmens, welches zeitlose technische Produkte vertreibt mit einer hohen Fangemeinde. Es erwirtschaftet ca. € 20 Mio. Umsatz pro Jahr mit einem sehr hohen EBIT. Das Unternehmen ist in seinem Segment im B2B Europas Marktführer, bedient aber auch zur Hälfte den B2C-Markt.

Wir suchen aufgrund des weiteren Wachstums und Erhöhung der Profitabilität sowie einer Nachfolgeregelung des Gründers einen dynamischen und sehr unternehmerisch denkenden CEO (m/w/d). Es besteht die Möglichkeit eines Management Buy Ins (MBI) mit einer interessanten Unternehmensbeteiligung und unternehmerischen Upsides.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten als CEO die gesamte Firma und führen diese gemeinsam mit dem bestehenden CFO. Sie haben volle P&L-Verantwortung
  • Sie arbeiten unternehmerisch und eigenverantwortlich
  • Sie betreiben das weitere Wachstum des Unternehmens mit dem Ziel einer soliden Profitabilitätssteigerung
  • Die Kernthemen werden sein: e-Commerce, Vertrieb (insb. Online), Markenausbau und Internationalisierung
  • Attraktive MBI-Option und Regelung der Nachfolgesituation

Das bringen Sie mit

  • (Sehr) Unternehmerische Einstellung, Drive und Motivation – Sie wollen etwas bewegen und wollten schon immer „Mitunternehmer“ sein
  • Ca. 7-10 Jahre Berufserfahrung in einer TOP-tier Strategieberatung, gepaart durch erste operative Erfahrung und/oder erste unternehmerische Erfahrungen
  • Leidenschaft für die Entwicklung und den starken Ausbau des Unternehmens als Teil der Gesellschafter
  • Gute Branchenerfahrung im e-Commerce im B2C und/oder B2B von technisch orientierten Produkten
  • Ausgeprägte menschliche Kenntnisse, um das bestehende Team zu entwickeln, motivieren und auszubauen
  • Die Fähigkeit, neue Aufgabengebiete verantwortungsvoll zu steuern und komplexe Sachverhalte verständlich und übersichtlich zu übermitteln
  • Hohes Interesse an technischen Produkten
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, naturwissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Hochschulstudium
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Kombination mit konzeptionellem und unternehmerischem Denken
  • Teamplayer mit hohem Maß an Eigeninitiative und Zielorientierung
  • Sehr analytische Persönlichkeit mit General-Management-Qualitäten
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch

Andreas Christl

Managing Partner
  • a.christl@talentspy.de
  • +49 172 838 3393
  • LinkedIn
Jetzt bewerben