Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein seit vielen Jahren erfolgreich auf Investitionen in unterperformante Mid-Cap Beteiligungen spezialisierter Private Equity Fund. Zu seinen etablierten Value Creation-Prinzipien auf Portfolio-Ebene gehört, einen Operating Director des Funds über die ersten Monate zunächst vollzeitig mit einer neu akquirierten Portfolio-Firma zu betrauen, um das Management-Team vor Ort in der Transformation post-closing zu unterstützen. Das Tätigkeitsspektrum kann nach erfolgreicher Umsetzung von Maßnahmen auf 2-3 Portfoliounternehmen ausgedehnt werden. Die mittelfristige Weiterentwicklung dieser Rolle kann entweder in eine C-Level-Führungsrolle in einer Portfolio-Firma oder im Transaktionsteam des Funds erfolgen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung im Transaktionsprozess im Rahmen von Due Diligences etc.
  • Aufsetzen und Leiten von Value Creation-Programmen sowie Erfolgsmanagement bereits angestoßener und noch anzustoßender cross-funktionaler operativer Restrukturierungs- und Performance Improvement-Themen
  • Nach erfolgter Restrukturierung Umsetzung von Wachstumsstrategie
  • Leitung und Coaching des Operations Teams, welches auf Fundebene weiter ausgebaut werden soll

Das bringen Sie mit

  • 8-12 Jahre relevante Berufserfahrung aus führender operativer Restrukturierungsberatung oder sehr operativ aufgestellter Strategie-Beratung – idealerweise verbunden mit der Übernahme von Interim Management-Rollen in komplexen Transformationsprozessen
  • Breite funktionale Erfahrungen – sowohl in kurzfristig ergebniswirksamen operativen Restrukturierungs-Maßnahmen als auch in Wachstumsthemen. Idealerweise in mittelständischen Private Equity Portfolio-Themen
  • Gute Kombination aus konzeptionellen Fähigkeiten (Aufsetzen neuer Strukturen, Systeme, Prozesse) und eigener „hands-on“-Umsetzung mit wenig Personal-Ressourcen
  • Unternehmerischer Gestaltungswille und „Leidenschaft“, das Unternehmen weiter zu entwickeln
  • Exzellente akademische Credentials

Finden Sie diese Stelle gut? Teilen Sie sie

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Kerstin Diebenbusch

+49 (89) 480582-29
k.diebenbusch@talentspy.de